» Über Uns «

Das Home for Kids-Haus Neufahrn begründet sich auf das SGBVIII §27 in Ver­bin­dung mit §§34 und 35a, es soll Kindern eine Heimunterbringung bieten die an 365 Tagen im Jahr heil und so­zial­pä­da­go­gi­sche Be­treu­ung sicherstellt.

Wir nehmen Kinder aus den un­ter­schied­lichs­ten Fa­mi­li­en­kon­stel­la­tio­nen auf, aus ver­schie­de­nen Kul­tu­ren und Ethnien aus den Landkreisen und Städten Freising, München und an­grenz­ende Kom­mu­nen. E­mo­tio­na­le, körperliche und/oder kognitive De­fi­zi­te sol­len in den Hin­ter­grund rü­cken.

In Neufahrn sind wir eine stationäre Einrichtung und bieten Kinder- und Jugendhilfe an.


Das Ziel ist die sichere Un­ter­bring­ung während einer fa­mi­liä­ren Aus­nah­me­si­tu­a­tion. Die Dauer der Maß­nah­me ist hierbei vorher nicht ab­zu­se­hen und kann sich über mehrere Monate und Jahre ziehen.

Die hier lebenden Kin­der/Ju­gend­li­che sollen das verlorene Vertrauen in ihre Be­zugs­per­so­nen und Er­wachs­en­en allgemein wieder herstellen können und sich auf sich selbst fo­kus­sie­ren.

Sie sollen Kind sein kön­nen und sich gehalten fühlen, in einer Si­tu­a­tion die au­ßer­halb ihrer eigenen Macht zu liegen scheint. Es wurden viele Ent­schei­dung­en um und über das Kind getroffen und schlussendlich wird es sich in einem fremden Umfeld zu­recht finden müssen.


Das Home for Kids- Haus Neufahrn will ein Zuhause sein, Ruhe und Raum bieten, die e­mo­tio­na­le und kognitive Leistung fördern, in einer Gruppe stark sein und das Potenzial eines je­den entdecken und nutzbar machen. Es will die Ent­wick­lung der eigenen I­den­ti­tät mit einem gesunden Selbst­wert­ge­fühl fördern.

 

Unser Team

5,56 pädagogische Fachkräfte: Pädagogen, Heil­pä­da­gogen, Erzieher,  So­zi­al­pä­da­go­gen, ein pädagogischer und ein psychologischer Fachdienst und eine Reinigungskraft

machen das Haus Neufahrn zu einem Hau­se auf Zeit.